Babys in Bewegung ab 8 Monate

Babys ab 8 Monate bis Laufalter, mit 7 Terminen, ab 17.01.2019

Donnerstags, 10.00-11.00 Uhr, Turnhalle, Halle 1

Der Einstieg ist auch während eines Kurses bei anteiliger Kursgebühr noch möglich, wenn freie Plätze vorhanden sind.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung im Feld Bemerkungen den Namen und Geburtstag Ihres Kindes an.

Mindesteilnehmerzahl: 5

Babys erobern sich über Bewegung und Sinneswahrnehmungen die Welt. Sie sind von Anfang an aktiv, interessiert und lernfähig. Die Babys in den einzelnen Entwicklungsphasen zu begleiten und sie so zu unterstützen, ist das Ziel des Kurses Babys in Bewegung - mit allen Sinnen.

Die Kleinen genießen es im warmen Raum ihre Umgebung mit allen Sinnen zu entdecken. Die Eltern lernen voneinander und tauschen ihre Erfahrungen aus. Der Austausch "Rund um den Alltag" wird von der Kursleitung adäquat begleitet. Die Kursleitung informiert die Eltern über die frühkindlichen Entwicklungsschritte des Kindes und steht selbstverständlich auch für Fragen zur Verfügung.

Babys in Bewegung ist ein Bewegungsangebot für Eltern und Babys im ersten Lebensjahr. Miteinander lernen sie auf spielerische Weise und ganz ohne Leistungs- und Zeitdruck Bewegungs- und Sinnesanregungen entsprechend dem jeweiligen Entwicklungsstand der Babys kennen.

Das gemeinsame Erleben intensiviert die Eltern-Kind-Beziehung. Jedes Baby soll in seiner ganzheitlichen Entwicklung individuell unterstützt werden. Die Freude an der Bewegung steht dabei im Vordergrund, denn Bewegung ist für die gesunde körperliche und geistige Entwicklung von großer Bedeutung. Das Baby sammelt Erfahrungen, nimmt Reize auf und verarbeitet sie mit allen Sinnen. Im gemeinsamen Spiel nimmt es erste Kontakte mit Gleichaltrigen auf.

Den Eltern bietet das Kurskonzept Raum, sich untereinander kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Die Ziele des Konzepts: Freude an Bewegung, gemeinsames Erleben stärkt die Eltern-Kind-Beziehung, Unterstützung und Begleitung der individuellen Entwicklung, Bewegungsanregungen, Sinnesanregungen, Spielanregungen, Lieder, Finger- und Bewegungsspiele, Babymassage, gemeinsame Aktionen mit anderen Babys, weniger ist mehr - sinnvolle Spielmaterialien, entspannen, kuscheln, genießen, entdecken…und jede Menge Spaß!

 

Ein Einstieg ist auch nach Kursbeginn noch möglich.