Selbstbehauptungskurs für Grundschulkinder

Selbstbehauptungskurs  + Sport für Grundschulkinder 

Leitung: Anja Greis, Selbstbehauptungstrainerin und  Liane Höhner, Übungsleiterin Gesundheitssport Kinder 

6 Termine

Ermäßigung für das 2. Kind einer Familie: 30 €

Montags, 16.30-18.00 Uhr, TSV Gymnastikhalle,

Kursbeschreibung:

Wir alle wünschen uns für unsere Kinder eine glückliche und sorgenfreie Schulzeit und Zukunft.

Allerdings macht laut einer Bertelsmann-Studie aktuell in Deutschland fast jedes dritte Kind in den ersten vier Schuljahren negative Erfahrungen mit Mobbing oder üblen Konfliktsituationen. Diese Erfahrungen können sich im schlimmsten Fall negativ auf die weitere Entwicklung der Kinder auswirken.

Ziel des Kurses ist es, die Kinder nachhaltig in Ihrem Selbstvertrauen zu stärken, damit sie schwierigen Situationen mutig und selbstbewusst gegenübertreten können und nicht daran zerbrechen. Nach dem Konzept von „Stark auch ohne Muckis“ lernen die Kinder:

  • den selbstbewussten und gewaltfreien Umgang mit alltäglichen Konfliktsituationen wie Beleidigungen, Wegnehmen von Gegenständen oder Gewaltandrohung.
  • dass alle Gefühle richtig und wichtig sind.
  • wie ihre Gedanken ihr Leben positiv beeinflussen können.
  • wie sie eigene Grenzen setzen.
  • wie sie klar und respektvoll miteinander kommunizieren.

Die Inhalte des Kurses werden mit viel Spaß und Bewegung gemeinsam mit den Kindern erarbeitet und durch ein passendes Sportprogramm ergänzt.

Zusätzlich wird ein Elternabend während des Kurses angeboten. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Mindestteilnehmerzahl: 9