Jumping Fitness

Wer einen Jumping-Fitness-Kurs besucht, trainiert auf seinem "eigenen" Trampolin, an dem ein Haltegriff befestigt ist. Zu  rhythmischer Musik startet das Hüpf-Workout. Mehr als 400 Muskeln werden gefordert, was Jumping Fitness zum perfekten Ausdauer- und Ganzkörpertraining macht. Während des Trainings werden teils schnelle, teils langsame Sprünge, Schritte und Kombinationen aus der traditionellen Aerobic, aber auch aus dem Kraftsport stammende Moves ausgeführt - allerdings im Zusammenspiel mit der Schwerkraft. Dadurch ist dieses Workout weitaus gelenkschonender als andere Sportarten. Doch nicht nur Kalorien werden verbrannt, auch die Körperkoordination und der Gleichgewichtssinn werden beim rhythmischen Hüpfen auf dem Trampolin geschult. Auch die  Rückenmuskulatur wird intensiv trainiert.

 

Bitte mitbringen:

  • bequeme Sportkleidung, in der du dich wohlfühlst,
  • feste Sportschuhe, die möglichst leicht sind, eine flexible Sohle haben und eng anliegen,
  • ausreichend zu trinken,
  • ein Handtuch,

Jumping Fitness wird regelmäßig als Kurs mit 6-10 Terminen angeboten. Die Kursgebühr richtet sich nach der Anzahl der Termine.

Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt notwendig, da nur eine begrenzte Anzahl Trampoline vorhanden ist.

Teilnehmen können auch Nicht-Mitglieder.

Schnuppertermine (5 €) können nach Verfügbarkeit vereinbart werden. Kontakt: dk@k-fit.de.

Die nächsten Termine:

  • nach den Osterferien
  • nach den Sommerferien
  • nach den Weihnachtsferien