Showtime

„Vorhang auf!" heißt es für die Tanzgruppen des Turn- und Sportvereins 1875 Bonames. Bei der Veranstaltung „Showtime" können sich die Besucher im Haus Nidda von der Bandbreite der Tanz-Angebote des TSV überzeugen: Von ballett über Urban dance bis hin zu Flamenco und Orientalischem Tanz reicht die Palette der Darbietungen.

Ballett hat in unserem Verein eine lange Tradition. Seit etwa vierzig Jahren gibt es dieses Angebot. Wie vielfältig Ballett sein kann davon konnten sich die Zuschauer bei den Darbietungen der verschiedenen Gruppen überzeugen: Mal modern mal klassisch präsentierten sich die Gruppen im Haus Nidda.

Angelehnt an die Choreografie von aktuellen Musikvideos ist der Tanzstil der verschiedenen Urban Dance, Hip Hop und Breakdance-Gruppen. So finden sich hier verschidene Stilrichtungen wieder. In atemberaubendem Tempo, wirbeln die Jugendlichen über die Bühne und vor allem die jüngeren Zuschauer zeigten sich begeistert vom Können der Gruppen.

Ganz traditionell ist es dagegen bei der Aufführung der Flamenco-Gruppe: Mit Fächern und in Kleidern die für den andalusischen Tanz typisch sind treten die Tänzerinnen auf. Eine märchenhafte Darbietung bieten dann die Tänzerinnen der Orientalischen Tanzgruppe in Ihren Gewändern.

Diese Veranstaltung organisieren wir regelmäßig alle zwei Jahre.